Über uns

Mein Name ist Mark Fetsch,
geboren am 02.06.1976 in Gross Umstadt.

IMG_0844

2005 gründe ich die Firma MF Dienstleistungen, in der ich mich zunächst mit Dienstleistungen im Gartentechnischen Bereich, so wie mit Hausmeistertätigkeiten befasste.
Zeitgleich wurde auch ich vom Pferdevirus befallen und kaufte mir 1 Jahr danach mein erstes Pferd „Ginger“ eine Deutsches Reitpony Mix Stute. Die vor mir in einem Reitbetrieb unterwegs war und immer mehr klar wurde, dass Ginger eine feste Bezugsperson brauchte und nicht für den wechselnden Reiter geeignet war.
Wir haben seit dieser Zeit sehr viel voneinander gelernt und sie begleitet mich auch heute noch.
Aus der Firma MF Dienstleistungen wurde nach und nach die Firma MF Pferdetransport. Darauf folgten die Qualifikationen im Bereich Stress- und gewaltfreies Verladetraining, Aktzeptanztraining bis hin zu allgemeinem Pferdetraining und Zirkuslektionen.
Natürlich auch mit allen Zulassungen und Versicherungen.
Einige Jahre später lernte ich das Kundenpferd „Magnus“ einen 6 Jährigen vor Kraft strotzenden schweren sächsischen Warmblut Wallach kennen, hatte am Anfang doch einige Diskussionen mit ihm. Da er zu der Zeit etwas schwer im Umgang war, bat man mich mit ihm etwas zu trainieren, was am Anfang sehr spektakulär aussah wurde mit der Zeit zu einer engen Freundschaft zwischen ihm und mir.
Was mich an Magnus am meisten begeisterte war seine grenzenlose Bereitschaft etwas zu arbeiten und mir zu gefallen.
Nachdem man sah, wie gut wir beide miteinander auskamen, machte man mir den Vorschlag Magnus zu kaufen, da der Vorbesitzer nicht wirklich bereit war so viel Zeit und Arbeit zu investieren.
Ich lehnte natürlich zunächst ab, da ich ja schon Ginger hatte, aber bevor er verkauft wird und es ihm dort schlecht geht ……… !!!
Magnus ist seit dem bei Ginger und mir, zwar immer noch Lausbub, aber mittlerweile auch 100% Verlasspferd.
2012 übernahmen meine Freundin und ich „Larissa“ eine Deutsches Reitpferd Stute aus schlechter Haltung vom Vet.-Amt und päppelten das Häufchen Elend, das 1 Jahr nicht mehr unter freiem Himmel war, auf. Es war für uns alle nicht immer leicht, aber zu sehen, wie nach und nach mehr Pferd „ins Pferd“ kam entschädigt für alles !

Magnus

IMG_8836

Ginger

IMG_8823

Larissa

DSC00472

Annette Barwich

Mein nicht ganz einfacher Englischer Vollblutwallach Partello ist mit Hilfe von Mark Fetsch am 03.12.2016 vom Aartalsee nach Ettlingen umgezogen. Alles hat wunderbar geklappt und Partello ging ganz gechillt aus dem Pferdetransporter auf seine neue Koppel :-)Mittlererweile hat er sich ganz gut eingelebt.

Vielen Dank dafür !!!

und Grüße aus dem Badischen
Annette Barwich

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.