Phone: 0177-7031647· kontakt@mf-pferdetransport.de

Unser Fuhrpark

Wir fahren mit einem großen geräumigen Pferdeanhänger Oblic+2 der Firma Fautras.

Vorteile dieses Anhängers:

  • wesentlich geringeres Verletzungsrisiko für Ihr Pferd
  • Luxuriöser Transport für Ihr Pferd
  • Verladung durch einfaches einsteigen ohne Rampe (gerade für schwierige Pferde)
  • Transport in Schrägstellung (wesentlich besseres ausbalancieren bei Fahrmanövern)
  • super bequemes aussteigen nach vorne über eine kleine Rampe
  • hohe flexible Vollkunststoff spezial Trennwand (kein drunter durch bei Kleinpferden und Pony´s)
  • Kunststoff Schlagschutz rund um
  • auch für schwerverletzte Pferde durch die enorme Breite bestens geeignet !!!!!!
  • vollflächige spezial Trennwand im vorderen Bereich (fängt das komplette Pferd im Falle einer Vollbremsung ab. Nicht wie bei herkömmlichen Systemen nur eine dünne Stange!
  • indirekte Beleuchtung im inneren Dachbereich
  • aufklappbare Seitentür für Standzeiten, Pausen oder auf dem Turnier im Sommer
  • weisses, Hitze absorbierendes Dach wie es die Tierschutztransportverordnung vorschreibt !!!
  • 100 Km/h Zulassung (in Frankreich bis 130 km/h)
  • stabile Ausführung 2,5 To gesamt  ! 1100 Kg Leergewicht mit ausreichenden Sicherheitsreserven in allen Belangen

IMG_8881

Seit Oktober 2016 haben wir unseren Fuhrpark mit einem Pferdetransporter (3,5 Tonnen) , der speziell für uns nach unseren Angaben und Wünschen umgebaut wurde, erweitert.

Mit diesem Transporter sind wir schneller und wendiger, was natürlich der Transportzeit (gerade auch im Notfall) sehr entgegen kommt.

Die Transporterfederung ist komfortabler als im normalen Anhänger, welches gerade bei „Rehe Patienten“ positiv zum Tragen kommt.

Durch den Spezialumbau nach unseren Vorgaben kann man unterwegs von hinten direkt an zum Pferd.

Hier können je nach Gewicht der Pferde bis zu zwei Pferde transportiert werde.